Datenschutzhinweis

Datenschutzhinweis der von Fairpartners GmbH betriebenen Austausch- und Aktionsplattform (Plattform) www.fairpartners.com

1 Einwilligung

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten sowie mit der per Mausklick erteilten ausdrücklichen Bestätigung Ihrer Einwilligung im Rahmen Ihrer Registrierung als Anwender oder Nutzer auf der Plattform erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Fairpartners Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung der von Fairpartners angebotenen Plattformdienste sowie zu den weiteren nachfolgend angegebenen Zwecken verarbeitet und nutzt.

2 Widerruf und Widerspruch

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an datenschutz@fairpartners.com.

3 Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Sie können den öffentlichen Bereich unserer Plattform besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie sich als Anwender und/oder Nutzer registrieren oder bestimmte Funktionen unserer Plattform nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben. Detaillierte Informationen zu Art und Umfang der Datenerhebung erhalten Sie auf den jeweiligen Eingabeseiten der Plattform.

3.1 Nutzung Ihrer Daten

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zu eigenen Zwecken oder zu Zwecken der Anbahnung oder der Abwicklung von über die Plattform angebahnten oder abgeschlossenen Verträgen. Hierfür informieren wir Sie unter anderem mittels E-Mail.

3.2 Weitergabe Ihrer Daten

Zum Zwecke der Auftragsabwicklung erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere teilnehmende Unternehmen (Anwender) und Nutzer, z.B. an Einkäufer bzw. an Verkäufer. Anwender sind vertraglich verpflichtet, die über die Plattform übermittelten Daten gleichfalls ausschließlich zweckbestimmt und gesetzeskonform zu verarbeiten und ihre datenschutzrechtlichen Vertragsverpflichtung an ihre verantwortlich agierenden Nutzer weiterzugeben.

Außerhalb von Deutschland kann Fairpartners zur Erbringung seiner Aufgaben die Hilfe von Verbänden, Vereinigungen und Unternehmen (Landespartner) in den jeweiligen Ländern in Anspruch nehmen. Sofern Sie Ihren Unternehmenssitz im Ausland haben, erklären Sie sich mit der Übermittlung ihrer Registrierungs- und Stammdaten an den jeweiligen Landespartner von Fairpartners einverstanden. Grundsätzlich erfolgt eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in EU-Länder oder in Länder für die die EU-Kommission die Angemessenheit des dortigen Datenschutzniveaus verbindlich festgestellt hat.

Darüber hinaus geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an außenstehende Dritte weiter, sofern hierzu keine behördlich angeordnete Verpflichtung besteht oder Sie nicht ausdrücklich Ihre zusätzliche Einwilligung gegeben haben.

4 Verwendung von Cookies

Fairpartners verwendet derzeit temporäre Cookies (Sessionscookies und Cookies mit definierter Lebensdauer von max. 1 Jahr), um die Internetdienstleistungen der Plattform nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Die Datensätze der Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Eine Zusammenführung mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies wird jedoch die Funktionalität unserer Plattform erheblich eingeschränkt sein.

5 Nutzung von Social-Media-Diensten

Wir freuen uns, wenn Sie Neuigkeiten und Nachrichten über Ihr Unternehmen und über Ihre Aktionen auf unserer Plattform auf Social-Media-Diensten veröffentlichen und Inhalte unserer Plattform auf Social-Media-Diensten empfehlen.

Um die ungewollte, automatische Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Social-Media-Diensteanbieter zu verhindern, haben wir die entsprechenden Buttons nicht als Plugin, sondern ausschließlich als Grafik (Image) auf unserer Plattform eingebunden. Also erst wenn Sie die Social-Media-Dienste durch Versenden von Nachrichten und Neuigkeiten oder Empfehlungen von Plattforminhalten aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit dem betreffenden Social-Media-Diensteanbieter erklären, wird eine Verbindung mit dem Social-Media-Dienst hergestellt und personenbezogene Daten übermittelt. Die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte dem Datenschutzhinweis des betreffenden Diensteanbieters (bspw. bei Twitter: https://twitter.com/privacy).

6 Datensicherheit

Wir sichern unsere Plattform und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Account ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

7 Auskunftsrecht; Berichtigung, Sperrung oder Löschung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Nach Beendigung des Nutzungsverhältnisses bzw. bei dem Wechsel des Nutzers beseitigt Fairpartners unverzüglich die Möglichkeit zum Abruf der Nutzerdaten. Sie haben einen Berichtigungsanspruch, wenn die zu Ihrer Person gespeicherten Daten unrichtig sind. Berichtigungen können Sie im Portal jederzeit selbst durchzuführen.

Des Weiteren haben Sie ggf. einen Anspruch auf Löschung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Zum Beispiel, wenn die Datenspeicherung unzulässig war oder die Kenntnis Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Zweckes der Speicherung / zur Erfüllung der in der Zuständigkeit der verantwortliche (öffentlichen) Stellen liegenden Aufgaben nicht mehr erforderlich ist. An die Stelle des Anspruchs auf Löschung tritt ein Anspruch auf Sperrung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wenn der Löschung Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, Grund zur Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtig würden, eine Löschung nicht oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand möglich ist oder wenn sich die Richtigkeit oder Unrichtigkeit der Daten nicht feststellen lässt. Bei zulässigen Datenspeicherungen erfolgt eine Aufbewahrung für die Dauer der nach den gesetzlichen Vorschriften zulässigen bzw. vorgeschriebenen Aufbewahrungszeiten.

8 Ansprechpartner für Datenschutz

Im Applikationsbereich von www.fairpartners.com haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Stammdaten und aufgezeichnete Daten ihrer Aktionen einzusehen.

Bei ergänzenden Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder wenn Sie die Übersendung eines „Verzeichnisses für Jedermann“ wünschen, wenden Sie sich bitte an: datenschutz@fairpartners.com

9 Informationen zur verantwortlichen Stelle

Fairpartners GmbH

Geschäftsführer: Manfred Tubach

Frankfurter Straße 233, Haus C1

63263 Neu-Isenburg

www.fairpartners.com – Fairpartners GmbH

Stand: Mai 2018